Jurist*in (38 Wochenstunden)

Kuratorium Wiener Pensionisten Wohnhäuser

Vienna, Austria

Vollzeit

3.4k€ (jährlich)

Sep 9



Das Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser (KWP) ist Österreichs größtes Dienstleistungsunternehmen im Bereich der Senior*innenbetreuung. Mehr als 4.800 Mitarbeiter*innen in 80 Berufen engagieren sich täglich mit viel Herz und Wissen für die Bewohner*innen der 30 Häuser zum Leben und die Besucher*innen der 150 Pensionist*innenklubs der Stadt Wien. Profitieren Sie vom guten Gefühl gesellschaftliche Verantwortung mitzutragen. Die Zufriedenheit jeder Mitarbeiterin/jedes Mitarbeiters hat beim KWP hohen Stellenwert. Das KWP bietet hervorragende berufliche Aussichten im Unternehmen. Weitere Vorteile: Ein stabiles Team, das Werte lebt, diverse Incentives und die Sicherheit einer Beschäftigung beim Top-Anbieter des Landes.

Zur Verstärkung unserer Rechtsabteilung in der Zentrale suchen wir ab sofort eine*n engagierte*n

Jurist*in

(38 Wochenstunden)

IHRE AUFGABEN
  • Ansprechpartner*in für juristische Belange im Zusammenhang mit der Satzung und Betreuung der Fondsorgane des KWP
  • Sitzungsmanagement der Fondsorgane des KWP inkl. inhaltlicher Vorbereitung von Sitzungen, Aufbereitung von Unterlagen und Berichten, Protokollführung, Vorbereitung entscheidungsreifer Unterlagen und juristischer Texte, Prüfung von Anträgen und Beschlüssen, Nachbereitung von Sitzungen, Korrespondenz, proaktives Verfolgen und Einfordern von erforderlichen Unterlagen und Informationen für die optimale Vorbereitung von Sitzungen
  • Kontrolle der Durchführung von Beschlüssen und Arbeitsaufträgen der Fondsorgane
  • Erstellung von rechtlichen Stellungnahmen (auch zu Gesetzesbegutachtungen)
  • Unterstützung der Abteilungsleitung in sämtlichen rechtlichen Belangen (z.B. Vertragsprüfungen, Rechtsberatung, Zusammenarbeit mit Rechtsanwälten, Kommunikation mit Behörden)
IHR PROFIL
  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften inkl. abgeschlossenem Gerichtsjahr
  • Mehrjährige Berufspraxis in größeren Unternehmen oder im Konzernumfeld
  • Fundiertes juristisches Fachwissen mit Schwerpunkten insbesondere in den Bereichen Zivilrecht, Wirtschafts- und Unternehmensrecht, Stiftungs- und Fondsrecht, Gesellschaftsrecht
  • Einschlägige Erfahrungen in der juristischen Betreuung von Gremien (z.B. Vorstand, Aufsichtsrat, Senaten, …)
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, schnelle Auffassungsgabe und Freude an der Bearbeitung komplexer Aufgabenstellungen sowie kommunikationsstarke Persönlichkeit, serviceorientiert mit Freude an Teamarbeit
  • Fachübergreifende Arbeitsweise und vernetztes Denken, Organisationsgeschick
  • Ausgezeichnete MS-Office-Kenntnisse
UNSER ANGEBOT
  • Zahlreiche Mitarbeiter*innenbenefits (Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, div. Vergünstigungen etc.)
  • Ein professionelles Arbeitsumfeld bei einem verantwortungsvollen Arbeitgeber
  • Ein eigenverantwortlicher und abwechslungsreicher Aufgabenbereich
  • Kollegiales und motivierendes mit.einander
  • Sehr gute öffentliche Erreichbarkeit

Das Mindestgehalt nach SWÖ-KV beträgt für 38 Wochenstunden je nach Berufserfahrung mind. € 3.367,00 brutto. Abhängig von Ihrer Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Wir leben Vielfalt! Im KWP bieten wir allen Menschen die gleichen Chancen unabhängig von Alter, Geschlecht, ethnischer oder nationaler Herkunft, sexueller Orientierung oder Religion.

Wir freuen uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen, um Ihnen noch mehr über uns erzählen zu können!

Kuratorium Wiener
Pensionisten-Wohnhäuser

Für diesen Job bewerben Zu allen Jobs

You must be logged in to to apply to this job.

Bewerben

Die Bewerbung ist erfolgreich versendet worden.

Bitte beheben Sie die angezeigten Fehler und schicken das Formular erneut ab.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder kontaktieren Sie uns.

Persönliche Informationen

Profil

View resume

Details

{{notification.msg}}