Expert - Labor Law

Globe Personal Services GmbH

Vienna, Austria

Vollzeit

3.5k€+ (jährlich)

Sonstige Bereiche

May 4



 

Unser Auftraggeber ist ein familiengeführtes Pharmaunternehmen mit Hauptsitz in Deutschland. Die weltweit rund 50.000 Mitarbeiter/innen des Unternehmens leisten einen wichtigen Beitrag zur nachhaltigen Versorgungssicherheit mit Arzneimitteln. Seit vielen Jahren widmet sich das Unternehmen höchst erfolgreich der Erforschung neuer Therapien und zählt national sowie international zu den führenden Studiengruppen Europas. Am Standort Wien, der zu den wichtigsten innerhalb des Konzerns gehört, befindet sich das Zentrum für Krebsforschung sowie die Entwicklung und Produktion von biopharmazeutischen Arzneimitteln. 

Wir freuen uns sehr, folgende Position am Standort Wien besetzen zu dürfen:


Expert - Labor Law

Expert - Labor Law

In dieser Position liegt der Schwerpunkt auf der Lösung arbeitsrechtlicher Fragestellungen lokal in Österreich und in der CEE-Region. Sie kooperieren mit einer vielzahl an Schnittstellenpartner/innen intern und extern, lokal und regional. 

Verantwortungsbereich:

  • Bearbeitung von und Beratung in arbeitsrechtlichen Fragestellungen betreffend Arbeitszeit, Datenschutz, Entgelt- und Vertragsgestaltung, Arbeitskräfteüberlassung, Ausländerbeschäftigung und Beendigungen
  • Betreuung des Expat Managements und von Entsendungen: Vertragserstellung, ZKO-Meldungen, arbeits- und aufenthaltsrechtliche Fragestellungen, lohnsteuer- und SV-rechtliche Prüfung 
  • Operative Unterstützung der Abteilungsleitung sowie Vertretung des HR Senior Lawyer
  • Key User und Betreuer im Richtlinienmanagement: Erstellung und Pflege von Vertragsvorlagen, Richtlinien, Vereinbarungen und Vertragspflege in der Vertragsdatenbank
  • Schnittstellenpartner/in für interne (HRBPs, HR Services, etc.) und externe Stakeholders (Fachbereiche, Anwälte, Steuerberater), lokal und in der Region
  • Mitarbeit in anspruchsvollen HR-Projekten in Österreich und den Ländern der Region

Erforderliche Qualifikationen und Voraussetzungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften oder MSc. in Wirtschaftsrecht
  • Berufserfahrung im Arbeitsrecht aus einem Konzern, Unternehmen oder einer spezialisierten Kanzlei
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse und Praxiserfahrung mit Datenbanken
  • Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative, Lösungsorientierung, hands-on Mentalität, Umsetzer/in
  • Konzeptionelles Denken und Sicherheit in komplexen Sachverhalten
  • Kommunikationsstärke, Empathie und Teamfähigkeit
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Anbebot:

  • Für diese Position wird ein Bruttogehalt ab EUR 3.500 pro Monat 14 x geboten. Eine Überzahlung ist entsprechend Ihrer tatsächlichen Erfahrungen und Qualifikationen selbstverständlich möglich.
  • Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem eigentümergeführten, internationalen Pharmaunternehmen mit solidem Wachstum
  • Positionsspezifische Aus- & Weiterbildung
  • Umfassende Gesundheitsförderung
  • Eingearbeitete Fenstertage für mehr Freizeit
  • Betriebliche Pensionskasse
  • Betriebsrestaurant mit einem abwechslungsreichen Angebot für Ihr tägliches Wohlbefinden
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (aussagekräftiger Lebenslauf, Motivationsschreiben und Dienstzeugnisse) und stehen Ihnen für Fragen zu dieser Position gerne zur Verfügung.
globe personal services GmbH
Mag. Monika Kail
DC Tower – Donau City Straße 7 in 1220 Wien
M: +43 676 314 92 94

Für diesen Job bewerben Zu allen Jobs

You must be logged in to to apply to this job.

Bewerben

Die Bewerbung ist erfolgreich versendet worden.

Bitte beheben Sie die angezeigten Fehler und schicken das Formular erneut ab.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder kontaktieren Sie uns.

Persönliche Informationen

Profil

Lebenslauf ansehen

Details

{{notification.msg}}