PPA Manager (Energy Power Purchase) Manager Photovoltaik

ISG Personalmanagement GmbH

Vienna, Austria

Vollzeit

70k€+ (jährlich)

Sonstige Bereiche

Nov 3


Unser Klient ist erfolgreich tätig im starken Photovoltaik-Wachstumssegment und schafft damit eine nachhaltige Wertschöpfung. Die langjährige Erfahrung in der Entwicklung, Realisierung und Betriebsführung von Photovoltaiksystemen, geht einher mit einer exzellenten Branchen-, Markt- und Technologiekenntnis. Am Standort in Steyr OÖ (optional in Wien oder Köln) wird aufgrund des stetig wachsenden Unternehmserfolges folgende Position besetzt:

PPA Manager (Energy Power Purchase) Manager Photovoltaik (m/w/d)

in einer absoluten Zukunftsbranche

Top Karriere-Chance


Ziele der Position:
  • Optimale Vermarktung des Stroms der unternehmerischen Anlagen
  • Guter Überblick über aktuelle Entwicklungen am PPA Markt bzw. am Energiemarkt allgemein („Marktmeinung“)
Deine Verantwortung:
  • Optimale Verhandlungsergebnisse und Risikobewertung im Zuge von PPA Verhandlungen für Neuanlagen
  • Erarbeitung von Vorschlägen zur Optimierung des Erlöspotenzials von Bestandsanlagen
  • Regelmäßige Berichterstattung in Richtung Head of EM und Geschäftsführung (bei Bedarf)
Dein Hauptjob:
  • Bewertung und Verhandlung von bankable PPAs und ggf. weiteren Vermarktungsoptionen für Strom aus den Anlagen (PV und Speicher)
  • Bewertung von Umsatzszenarien und Vermarktungsvarianten für Anlagen der Unternehmens Gruppe anhand aktueller energiewirtschaftlicher Entwicklungen
  • Zusammenarbeit mit internen und externen Stakeholdern (insb. Banken und Rechtsberatern sowie weiteren techn./wirtschaftl. Beratern)
  • Strukturierte Abwicklung eines PPA-Projekts von Offtaker-Ansprache über Shortlisting, Bewertung, Verhandlung bis hin zum finalen Abschluss
  • Aufbau und Pflege eines Offtaker- und Partner-Netzwerks in den Ländern des Unternehmens
  • Mitarbeit an der Risikoanalyse für neue Märkte / Produkte / Handelspartner
  • Erarbeitung eines Ausschreibungsprozesses seitens des Unternehmens
  • Entwicklung neuer Vermarktungskonzepte, insbesondere mit BESS
  • Erarbeitung von Vermarktungsverträgen von Wasserstoff und Folgeprodukten
    • Unterstützung von Geschäftsführung und Head of EM bei Erarbeitung der Risiko-Strategie bzgl. Vermarktung des Anlagenportfolios
    • Aufbereitung und Aggregation energiewirtschaftlicher Eckdaten des Anlagenportfolios (Bestand und zukünftig) für die Berichtserstellung in der Unternehmens Gruppe (Offene Position, Value-at-Risk, etc.) sowie Kalkulation definierter Kennzahlen
    • Unterstützung bei Identifikation, Bewertung / Messung und Steuerung der energiewirtschaftlichen Risiken auf Projekt- und Gruppenebene

      Du arbeitest zusammen mit:
      • Energy Markets Team der SOL
      • Corporate Finance Division der SOL
      • Business Development & Sales (BD)
      • Operational Asset Management in den CUN
      • Financial Asset Management der SOL

      • Dein Kompetenzprofil:
        • Abgeschlossenes wirtschaftliches oder technisches Studium mit Schwerpunkt Energiewirtschaft, Finance oder Controlling
        • Einige Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich Stromhandel oder Strombeschaffung idealerweise in Bezug auf strukturierte Langfristverträge (PPAs) oder Finanzierung von RE-Projekten
        • Gute Kenntnis der Energiewirtschaft
        • Grundlegendes Verständnis des physischen und finanziellen Handels mit Strom
        • Vertieftes mathematisches Verständnis und Zahlenaffinität
        • Sehr gute EDV-Kenntnisse auf Userebene (insb. MS Excel, idealerweise weitere quantitative Analysetools oder Programmiersprachen wie Python, Matlab, etc.)
        • Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
        • Gute Analyse- und Strukturierungsfähigkeiten
        • Verhandlungsgeschick und
        • Genauigkeit
        • Planendes Vorgehen
        • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Integrität
        • Bewusstsein und Fähigkeit zur Priorisierung
        • Kommunikationsfähigkeit
        • Teamfähigkeit

      Wenn Du an dieser spannenden Karriere-Chance Interesse hast (Jahresbruttogehalt ab € 70.000,-- Überzahlung gemäß individuellem Profil und Qualifikationen selbstverständlich möglich), dann freuen wir uns über Deine aussagekräftige Bewerbung unter der Kennnummer 93 618 bevorzugt über unser ISG-Karriereportal oder per eMail.

      Besuchen Sie uns auf isg.com/jobs - hier finden Sie täglich neue Jobangebote.

ISG Personalmanagement GmbH
A-4400 Steyr,
Silke RUDOLF, MBA, M: +43 699 11 05 17 04
@:bewerbung.srudolf@isg.com

APPLY

Für diesen Job bewerben Zu allen Jobs

You must be logged in to to apply to this job.

Bewerben

Die Bewerbung ist erfolgreich versendet worden.

Bitte beheben Sie die angezeigten Fehler und schicken das Formular erneut ab.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder kontaktieren Sie uns.

Persönliche Informationen

Profil

Lebenslauf ansehen

Details

{{notification.msg}}