Universitätsprofessur für Steuerrecht und nachhaltige Steuerpolitik (m/w/d) gem. §99 UG 2002

Donau-Universität Krems

Vienna, Austria

Vollzeit

5.7k€ (jährlich)

Aug 17



Donau-Universität Krems

Die Donau-Universität Krems ist die führende Universität für Weiterbildung in Europa. Als einzige öffentliche Universität für Weiterbildung im deutschsprachigen Raum ist sie spezialisiert auf die Höherqualifizierung von Berufstätigen und widmet sich in Lehre und Forschung der Bewältigung aktueller und zukünftiger gesellschaftlicher Herausforderungen. Rund 8.000 Studierende aus über 85 Ländern sind zurzeit in berufsbegleitenden Master-Studien sowie Kurzprogrammen eingeschrieben.

An der Donau-Universität Krems gelangt folgende Stelle zur Besetzung:

Universitätsprofessur für Steuerrecht und nachhaltige Steuerpolitik (m/w/d) gem. § 98 UG 2002

38,5 Std. (Vollzeit) oder mindestens 30 Std./Woche

Inserat Nr. SB21-0109

Die ausgeschriebene Professur ist am Department für Rechtswissenschaften und Internationale Beziehungen in der Fakultät für Wirtschaft und Globalisierung etabliert.

Allgemeines Aufgaben- und Anforderungsprofil:

Zu den Aufgaben des_der Universitätsprofessors_in zählen die engagierte Vertretung des Fachgebietes „Steuerrecht und nachhaltige Steuerpolitik“ sowie angrenzender Rechtsgebiete in Forschung, Entwicklung und Lehre. Hierzu zählt die Mitwirkung an Universitätslehrgängen und die Einwerbung und Durchführung von Forschungsprojekten.

Für die Bewerbung setzen wir folgende Qualifikationen voraus:
  • facheinschlägige Habilitation oder gleichzuhaltende Qualifikation
  • mindestens 5-jährige Berufserfahrung im facheinschlägigen Bereich
  • nachgewiesene, facheinschlägige Forschungs- und Publikationstätigkeit im Bereich Steuerrecht und Steuerpolitik, idealerweise auch in thematisch angrenzenden Fächern (insbesondere dem Rechnungslegungs-, Gesellschafts- und Unternehmensrecht)
  • berufliche oder wissenschaftliche Auseinandersetzung mit den Themen Nachhaltigkeit und SDGs (Sustainable Development Goals)
  • Erfahrungen in der universitären Lehre
  • hohe didaktische Eignung (nachgewiesen durch übermittelte Lehrveranstaltungsevaluierungen)
  • ausgezeichnete Deutsch-, und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (beides mind. C1)
  • Führungserfahrung und Managementkompetenz in sozialer, organisatorischer und wirtschaftlicher Hinsicht
  • Kenntnisse des akademischen Bildungs- und Forschungsbereichs
  • gute persönliche Verankerung in der facheinschlägigen Scientific Community (nachgewiesen durch Einladungen zu Konferenzen, Mitgliedschaften)
  • Gender- und Diversitätskompetenz  
Darüber hinaus sind folgende Fähigkeiten und Kenntnisse wünschenswert:
  • Kenntnisse weiterer Sprachen außer Deutsch und Englisch
  • berufliche Erfahrungen in der interdisziplinären Zusammenarbeit mit Wirtschafts- und Politikwissenschaften
  • berufliche Erfahrungen in der Rechtspraxis (insbesondere Anwaltei, Beratung, Rechtsabteilungen)
  • nationale und internationale Vernetzung und Erfahrung bei der Mitwirkung in thematisch relevanten Gremien
  • Erfahrung mit universitären Strukturen in Lehre und Forschung
  • Erfahrung in der Entwicklung und Leitung von Universitätslehrgängen
  • Fähigkeit zu gesamtheitlichem und transdisziplinärem Denken
  • Fähigkeit zu strategischem und unternehmerischem Denken
  • soziale Kompetenz und ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

Die Donau-Universität Krems sieht in der Diversität ihrer Mitarbeiter_innen hohes Innovationspotential und bekennt sich zur Vielfalt als leitendes Prinzip. Gleichzeitig strebt sie eine Erhöhung des Frauenanteils an und lädt qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ein. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Bewerbungen von Menschen mit Behinderung, welche über das geforderte Profil verfügen.

Die Berufung als Universitätsprofessorin oder Universitätsprofessor erfolgt befristet für fünf Jahre im Rahmen des Berufungsverfahrens gem. §99 UG 2002.

Die Mindesteinstufung entsprechend der Dienst- und Besoldungsordnung der Donau-Universität Krems (W1/1) beträgt EUR 5.667,14 brutto (Basis 38,5 Stunden/Woche).

Wir freuen uns auf Ihre überzeugende Bewerbung bis spätestens 12.09.2021 an das Rektorat der Donau-Universität Krems, Dr.-Karl-Dorrek-Straße 30, 3500 Krems, postalisch oder per E-Mail an bewerbung@donau-uni.ac.at. Für Rückfragen steht Ihnen das Rektorat unter 02732 893-2210 gerne zur Verfügung.

Bitte legen Sie Ihrer Bewerbung das Datenblatt/application abstract bei, abrufbar unter https://www.donau-uni.ac.at/jobs/professuren

Für diesen Job bewerben Zu allen Jobs

You must be logged in to to apply to this job.

Bewerben

Die Bewerbung ist erfolgreich versendet worden.

Bitte beheben Sie die angezeigten Fehler und schicken das Formular erneut ab.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder kontaktieren Sie uns.

Persönliche Informationen

Profil

View resume

Details

{{notification.msg}}