Start-Up Coordinator (m/w/d)

Seinfeld Professionals Infrastruktur GmbH & Co KG,

Vienna, Austria

Vollzeit

40k€ (jährlich)

Jan 1



Start-Up Coordinator

Du interessierst Dich nicht nur für die Rechtsbranche und Digitalisierung, sondern begeisterst Dich auch für soziale Themen wie etwa die Gleichstellung zwischen Frauen und Männern im Rechtsbereich? Du liebst es, Events zu organisieren und behältst auch bei mehreren gleichzeitig laufenden Projekten den Überblick? Du möchtest mit namhaften österreichischen und internationalen Kanzleien und Konzernen auf Partnerlevel zusammenarbeiten? Du liebst Flexibilität und wünscht Dir das auch an deinem Arbeitsplatz? Dann bist Du bei uns richtig! Future-Law vernetzt Rechtsanwaltskanzleien, Start-Ups, technische Expert*innen, Young Professionals und Wissenschafter*innen.

Wir sind ein junges Team in dem Teamwork, Spaß an der Arbeit und Kontakt mit vielen Menschen Alltag ist. Wir möchten unser Projekt-Team verstärken, daher suchen wir ab sofort (spätester Einstieg Mitte Januar 2022):

eine*n Projektmanager*in (40h/Woche)

Deine Aufgaben umfassen unter anderem:
  • Management einer Plattform, die Rechtsanwaltskanzleien, Tech Start-ups und andere Stakeholder verbindet
  • Organisation und Monitoring von Arbeitsgruppen (Projekte, White Paper)
  • Inhaltliche Konzeptionierung des Start-up Programmes
  • Gelegentliche Moderation von Workshops und Panels
  • Enge Zusammenarbeit mit und teilweise Supervision des Future-Law Marketings (Social Media Strategie, netzwerkinterne Reports)
  • Verwaltung von SpeakerInnen
  • Vor- und Nachbereitung von Events, Umsetzung vor Ort oder Online
  • Budgetplanung für die von Dir betreuten Projekte
Bei uns bist Du richtig, wenn Du…
  • hohe Eigenverantwortlichkeit und Eigeninitiative bei der Umsetzung deiner Projekte zeigst.
  • verlässlich und strukturiert bist.
  • vielfältige und neue Projekte liebst.
  • Dich für die Rechtsbranche und IT interessierst.
  • gut den Überblick behalten kannst.
  • keine Scheu davor hast, mit Leuten aktiv in Kontakt zu sein.
Das setzen wir voraus:
  • Fachhochschul- oder Universitätsstudium (Bachelor oder Master) oder gleichwertige Qualifikation
  • Erfahrungen im Event- und Projektmanagementbereich
  • Gute MS Office & generelle Computerkenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Selbstständig & mitdenkend
  • Organisationstalent
  • Teamplayer*in
Das kannst Du von uns erwarten:
  • Junges, kompetentes Team
  • flache Hierarchien und direkte Kommunikationswege
  • Wissen und Unterstützung: wir helfen und beraten uns gegenseitig, wo es geht
  • Möglichkeit, zeitlich und örtlich flexibel zu arbeiten
  • Arbeit in einem engagierten und dynamischen Umfeld mit Wachstumspotential

Future-Law ist ein junges, dynamischen Unternehmen im Bereich Digitalisierung und Recht – www.future-law.at
Das Mindestjahresgehalt für diese Position beträgt EUR 40.000,00 brutto pro Jahr. Die Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung wird individuell vereinbart.

Bitte sende Deine Bewerbung inkl. CV und Gehaltsvorstellung an

Sophie Martinetz
s.martinetz@future-law.at

Für diesen Job bewerben Zu allen Jobs

You must be logged in to to apply to this job.

Bewerben

Die Bewerbung ist erfolgreich versendet worden.

Bitte beheben Sie die angezeigten Fehler und schicken das Formular erneut ab.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder kontaktieren Sie uns.

Persönliche Informationen

Profil

Lebenslauf ansehen

Details

{{notification.msg}}