Prüferin oder Prüfer im Landes-Rechnungshof

Landes Rechnungshof Vorarlberg

Vienna, Austria

Vollzeit

4.4k€+ (jährlich)

Sonstige Bereiche

Feb 22

This job is no longer accepting applications.



Als moderne und von der Landesregierung unabhängige Einrichtung prüft der Landes- Rechnungshof – www.lrh-v.at – die sparsame, wirtschaftliche und zweckmäßige Verwendung öffentlicher Mittel im Bereich des Landes, der Beteiligungsunternehmen, der Gemeinden unter 10.000 Einwohnern sowie anderer Rechtsträger.

Wir bieten eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit ausgezeichneten Weiterbildungsmöglichkeiten in unserem engagierten Team als

Prüferin oder Prüfer
im Landes-Rechnungshof

Ihre Aufgaben:
  • Analysieren und Beurteilen von wirtschaftlichen, finanziellen bzw. rechtlichen und IT-relevanten Fragestellungen (je nach Ausbildung) im Bereich des Landes und der Gemeinden einschließlich Beteiligungen
  • Erarbeitung von Verbesserungsvorschlägen
  • Verfassen von Prüfberichten
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium in einer für die Stelle relevanten Studienrichtung mit mind. 240 ECTS (z.B. Volkswirtschaft, Betriebswirtschaft, Rechtswissenschaft, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsinformatik)
  • Vertiefte Kenntnisse oder Bereitschaft zum Know-How Aufbau insbesondere im Bereich Datenanalyse, Datenmanagement
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Kenntnisse des öffentlichen Sektors von Vorteil
  • Analytisches und vernetztes Denken
  • Gewissenhafte, genaue und selbstständige Arbeitsweise
  • Klares schriftliches Ausdrucksvermögen, wertschätzende Kommunikation
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Freude an selbständigem Arbeiten im Team

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis spätestens 27. Februar 2022 online über www.vorarlberg.at/stellenangebote.
Gerne beantwortet Frau Dr. Brigitte Eggler-Bargehr, T +43 5574 53069 30100 Ihre Fragen.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen.

Die Stelle ist in die Gehaltsklasse 16 eingereiht. Bei Neueintritt in den Landesdienst beträgt der Monatsbruttogehalt mindestens € 4.424,04. Das Gehalt kann sich nach den Bestimmungen desLandesbedienstetengesetzes 2000 über die Anrechnung von besonders geeigneter Berufserfahrung erhöhen.

Landes-Rechnungshof Vorarlberg | Klostergasse 20, 6900 Bregenz | www.lrh-v.at
Entgeltliche Einschaltung des Landes Vorarlberg
You must be logged in to to apply to this job.

Bewerben

Die Bewerbung ist erfolgreich versendet worden.

Bitte beheben Sie die angezeigten Fehler und schicken das Formular erneut ab.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder kontaktieren Sie uns.

Persönliche Informationen

Profil

Lebenslauf ansehen

Details

{{notification.msg}}