Leitung Finanzen und Organisation (w/m/x)

epunkt GmbH

Vienna, Austria

Vollzeit

4k€+ (jährlich)

Sonstige Bereiche

Mar 17

This job is no longer accepting applications.



Leitung Finanzen und Organisation (w/m/x)
Nationalpark Donau-Auen GmbH

(Jn 51681) / Arbeitsort: Orth an der Donau in Niederösterreich

Der Nationalpark Donau Auen zählt zu den letzten großen Flussauenlandschaften Mitteleuropas. Seit der Gründung 1996 wurde das Gebiet unter internationalen Schutz gestellt. Unter dem Motto „Freier Fluss. Wilder Wald“ kann sich die Natur ohne Zwänge wieder frei entfalten. Aufgrund einer Pensionsnachfolge wird die Position „Leitung Finanzen & Organisation“ (w/m/x) neu besetzt.

Ihre zukünftige Rolle Als kaufmännischer Allrounder (w/m/x) übernehmen Sie die Gesamtverantwortung für sämtliche Finanzagenden und das Personalmanagement:
  • die Letztverantwortung für sämtliche Buchhaltungs- und Controlling-Agenden 
  • die jährliche Budgetplanung sowie Jahresabschlusstätigkeiten in enger Abstimmung mit dem Steuerberater
  • die Finanzplanung, laufende Budgetkontrolle und Abrechnung von nationalen und internationalen Förderanträgen in Zusammenarbeit mit internen Projektleitern
  • die Aufbereitung von Soll-/Ist-Vergleichen sowie umfassende Auswertungen für Geschäftsführung, Gesellschafter und öffentliche Stellen
  • den gesamten Personalbereich inkl. Recruitung, Arbeitsrecht und Vertragswesen sowie Personalentwicklung und HR-Controlling
  • die Vorbereitung, Teilnahme und Präsentation der Ergebnisse an der zweimal im Jahr stattfindenden Generalversammlung 
Dieses vielfältige und abwechslungsreiche Aufgabengebiet wird durch den Bereich Organisation ergänzt und erweitert:
  • Führung von zwei Mitarbeiterinnen
  • Beschaffungsmanagement (Ausschreibungen)
  • Fuhrpark- und Facility-Management
  • Personalmanagement
  • Versicherungen und Vertragswesen
  • EDV
Sie fungieren in Ihrer Rolle als Sprachrohr und Sparringpartner für alle Fachbereiche und bilden die Schnittstelle zu externen Partnern.
Sie bieten
  • Einschlägige kaufmännische Berufserfahrung in einem breiten und abwechslungsreichen Aufgabengebiet 
  • Ausgezeichnetes finanztechnisches Wissen
  • Kenntnisse im Bereich (EU-) Förderwesen/Förderabrechnung von Vorteil 
  • Erfahrung im Umgang mit öffentlichen Stellen wünschenswert
  • Führungserfahrung bzw. die Kompetenz, ein kleines Team zu leiten
  • Sehr gute Excel- und BMD-Kenntnisse
  • Ausgezeichnete Deutsch- und solide Englisch-Kenntnisse
  • Gute kommunikative Skills, Hands-on-Mentalität, Genauigkeit und Eigeninitiative
  • Begeisterungsfähigkeit und ein Herz für den Naturschutz
Das Besondere an dieser Position
  • Verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und langfristige Herausforderung
  • Sinnstiftende Aufgabe im Nationalpark Donau Auen, dem "grünen Band" zwischen Wien und Bratislava
  • Wertschätzendes Miteinander und freundschaftliche Arbeitsatmosphäre
  • Strukturierte Übergabe und Einschulungsphase
  • Außergewöhnliches Ambiente und Büroräumlichkeiten im mittelalterlichen Schloss Orth
  • Flexible Zeitgestaltung und Home-Office-Möglichkeit
In dieser verantwortungsvollen Position erwartet Sie ein Monatsbruttogehalt ab EUR 4.000 mit Bereitschaft zur Überzahlung und Leitungszulagen.
 
Benefits
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Firmenhandy
  • Firmenparkplatz
  • Homeoffice
  • Laptop
  • Weiterbildung
  • Mitarbeiterrabatte
  • Obst & Getränke

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Sabrina Mück (+43 (0)1 523 82 07 -67), sabrina.mueck@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen. Wenn Datenschutz Ihre Leidenschaft ist, können Sie sich gerne zu unseren Datenschutzbestimmungen informieren.

You must be logged in to to apply to this job.

Bewerben

Die Bewerbung ist erfolgreich versendet worden.

Bitte beheben Sie die angezeigten Fehler und schicken das Formular erneut ab.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder kontaktieren Sie uns.

Persönliche Informationen

Profil

Lebenslauf ansehen

Details

{{notification.msg}}