Jurist*in

Schienen-Control GmbH

Vienna, Austria

Vollzeit

4.5k€+ (jährlich)

Sonstige Bereiche

Mar 23

This job is no longer accepting applications.



Als Regulierungsbehörde für den Schienenverkehr kontrolliert die Schienen-Control GmbH (SCG) den Wettbewerb. Sie sorgt dafür, dass alle Eisenbahnunternehmen freien Zugang zur Schiene zu angemessenen Preisen haben. Mit umfassender Marktkenntnis und hervorragenden Kontakten zu Bahnunternehmen, Institutionen sowie dem Netzwerk internationaler Regulierungsbehörden verbessert die Schienen-Control kontinuierlich die Rahmenbedingungen für einen fairen Wettbewerb. Damit ermöglicht und unterstützt sie Innovationen für eine bessere und erfolgreichere Bahn.

Zur Verstärkung unseres Teams bieten wir eine Position als

Jurist*in

Das erwartet Sie
  • Sie unterstützen die Schienen-Control Kommission in regulierungsrechtlichen Verfahren, vor allem bei der Entgeltprüfung und damit verbundenen wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen.
  • Sie überprüfen Zugangsbedingungen und Verträge über den Zugang zu regulierten Leistungen.
  • Sie arbeiten im Rahmen von Reform- und Novellierungsvorhaben mit.
Das bringen Sie mit
  • Sie haben eine fundierte juristische Ausbildung.
  • Sie verfügen über Kenntnisse der Betriebswirtschaft, insbesondere der Kostenrechnung.
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung im Wirtschaftsrecht, eine abgelegte Anwaltsprüfung wäre von Vorteil.
  • Sie interessieren sich für das Eisenbahnwesen und das Eisenbahnregulierungsrecht.
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse.
  • Ihre EDV-Kenntnisse (MS-Office, insbesondere Excel) sind sehr gut.
  • Ihre Arbeitsweise ist eigenverantwortlich, systematisch, strukturiert, genau und selbstständig.
  • Sie arbeiten gerne in einem Team.
  • Lern- und Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Flexibilität zeichnen Sie aus.
  • Sie haben die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen
Das bieten wir Ihnen
  • Eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld
  • Ein attraktives Arbeitsumfeld mit ausgezeichnetem Betriebsklima und ein wertschätzendes Miteinander in einem kleinen, engagierten Team
  • Beste fachliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Möglichkeit zu publizieren und auf Fachveranstaltungen zu referieren
  • Modelle für Gleit- und Teilzeit, Home Office, modernes Karenzmanagement und Papamonat als Teil eines familienfreundlichen Arbeitsumfelds
  • Attraktive Büros in zentraler Lage (Naschmarkt)
  • Weitere Goodies: Gratis Jobticket der Wiener Linien, Betriebspensionszuschuss, Kinderbetreuungszuschuss, etc.

Für diese Position ist je nach Qualifikation und aufgabenspezifischer Berufserfahrung ein Bruttomonatsgehalt ab EUR 4.500 vorgesehen. Es besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf (CV) und Motivationsschreiben senden Sie bitte per E-Mail an: bewerbung@schienencontrol.gv.at

Nähere Informationen über die Schienen-Control finden Sie unter www.schienencontrol.gv.at

You must be logged in to to apply to this job.

Bewerben

Die Bewerbung ist erfolgreich versendet worden.

Bitte beheben Sie die angezeigten Fehler und schicken das Formular erneut ab.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder kontaktieren Sie uns.

Persönliche Informationen

Profil

Lebenslauf ansehen

Details

{{notification.msg}}