Bilanzbuchhalter*in für die Caritas Österreich - 1160

Caritas der Erzdiözese Wien

Vienna, Austria

Vollzeit

1.4k€+ (jährlich)

Sonstige Bereiche

Mar 28

This job is no longer accepting applications.



Bilanzbuchhalter*in für die Caritas Österreich - 1160

Teilzeit (20 Wochenstunden)


Die Caritas Österreich ist die österreichweit tätige Dachorganisation der neun diözesanen Caritas Organisationen. Sie koordiniert das Zusammenwirken der Caritas in Österreich. Wir unterstützen vielfältige und unterschiedliche Entwicklungsprojekte im In- und Ausland. Für unser Rechnungswesen suchen wir ab sofort eine*n Bilanzbuchhalter*in.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Aufbereitung der Buchhaltung für den Quartalreport
  • Proaktive Mitarbeit und Unterstützung in sämtlichen Buchhaltungsprozessen
  • Bearbeitung steuerlicher Themen
  • Enge Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern, Banken & Behörden
  • Weiterentwicklung und Optimierung der Buchhaltungsprozesse
  • Mitarbeit an abteilungsübergreifenden Projekten
  • Erstellung und Koordinierung des Jahresabschlusses für 4 Firmen in Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsprüfer und dem Leiter Finanzen & Service.
  • Forderungs- und Rückstellungsmanagement
  • Verantwortung für Stammdaten in der Finanzbuchhaltung
  • Verbuchung und Zahlungsverkehr von Erbschaftsgeldern
  • Laufende Verbuchung der Hauptkonten
  • Kommunikation der Geldeingänge an die Abteilungen
  • Verbuchung der Fördermittel
  • Verbuchung laufender Gehälter und Abstimmung mit LGV und Controlling
  • Laufende Kontrolle der Verbuchungen
  • Einnahmen-Ausgabenrechnung KV-Verein
  • Abschlussarbeiten von internationalen und Sonderprojekten in Zusammenarbeit mit dem Controlling
  • Verbuchung der zugeordneten Projektmittel
Sie bringen mit:
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK oder Hochschulausbildung) bzw. vergleichbare Ausbildung
  • Bilanzbuchhalterprüfung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Rechnungswesen
  • Controllingerfahrung von Vorteil
  • Ausgezeichnete MS-Office Kenntnisse sowie eine hohe technische Affinität im Bereich Datenbanken
  • Gute Englischkenntnisse
  • Kommunikative, verantwortungsbewusste Persönlichkeit
  • Analytisches Denkvermögen
  • Die für den Arbeitsplatz erforderliche Impfung (Covid19) ist Voraussetzung oder muss nachgeholt werden.
Die Caritas bietet:
  • Gehalt exkl. Zulagen je nach Ausbildung und Berufserfahrung für 20 Wochenstunden € 1.425,84 bis € 1.638,59 brutto; bei Familienbeihilfenbezug Kinderzulage € 32,75 brutto pro Kind
  • Angenehmes und motivierendes Betriebsklima
  • Eine dynamische und inspirierende Atmosphäre einer weltweit tätigen NGO
  • Ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit 
  • Individuelle Aus-, Fort- und Weiterbildungen
  • Flexibles Arbeiten
  • Drei dienstfreie Tage zusätzlich
  • Zwei weitere Urlaubstage ab dem zweiten Urlaubsjahr (Basis 5 Tagewoche)

Das Auswahlverfahren läuft über die Caritas der Erzdiözese Wien.

Werden Sie Teil der Caritas und ihrer Vielfalt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht! Bitte klicken Sie auf „Jetzt bewerben!“ und übermitteln Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben!

Caritas der Erzdiözese Wien

Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien

jobs.caritas-wien.at oder www.caritas-jobs.at

You must be logged in to to apply to this job.

Bewerben

Die Bewerbung ist erfolgreich versendet worden.

Bitte beheben Sie die angezeigten Fehler und schicken das Formular erneut ab.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder kontaktieren Sie uns.

Persönliche Informationen

Profil

Lebenslauf ansehen

Details

{{notification.msg}}