Leiter:in für die Lohn-, und Personalverrechnung

SDPro GmbH

Vienna, Austria

Vollzeit

3.1k€+ (jährlich)

Sonstige Bereiche

Apr 9



Leiter:in für die Lohn-, und Personalverrechnung

Die im November 2006 gegründete Helga Keil-Bastendorff Privatstiftung (HKB-PST) ist eine sozial ausgerichtete, komplexe „Lebenswerk-Stiftung“, die nicht auf Gewinnerzielung ausgerichtet ist. Die Stiftung bietet mit ihren 5 gemeinnützigen GmbHs und einer Betriebsgesellschaft (Soziale Dienstleistungs- und Produktions GmbH, SDPRO) Angebote für Menschen mit Behinderungen aller Altersstufen und Schweregrade an. Die HKB-PST ist vor allem in Wien und Niederösterreich tätig, aber auch europaweit an diversen EU-Projekten beteiligt.

Am Standort in Wien sucht die SDPro GmbH eine:n Lohn-, und Personalverrechner:in.

Ihre Aufgaben
  • Selbstständige Durchführung der laufenden Personalverrechnung für einen definierten Mitarbeiterstamm (in Zusammenarbeit mit unserem Lohnverrechnungspartner)
  • Vorbereitung der Dienstverträge – Einstufungen lt. Kollektivvertrag, Anrechnung von Vordienstzeiten etc.
  • Beratung der Mitarbeiter:innen und Führungskräfte bei Arbeits- und Sozialversicherungsrechtlichen Anfragen
  • An-, und Abmeldungen ÖGK
  • Unterstützung in der Stammdatenverwaltung (Urlaube, Krankenstände…)
Ihr Profil
  • Abgelegte Personalverrechnungsprüfung
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung
  • Kenntnisse im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht
  • Bevorzugt mit Erfahrung des SWÖ-KV
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch
  • Strukturierte, eigenverantwortliche und flexible Arbeitsweise
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Authentische Persönlichkeit mit pragmatischer und strukturierter Arbeitsweise
  • Kooperationsfähigkeit in Kombination mit Durchsetzungsstärke
  • Idealerweise Erfahrung im BMD
Wir bieten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeit zur 4 Tage Arbeitswoche
  • hervorragendes Arbeitsklima in einer NON-Profit Organisation
  • Interne und externe einschlägigen Weiter-, und Fortbildungen

Gehalt in Anlehnung an den Kollektivvertrag der Sozialwirtschaft Österreich, Verwendungsgruppe 8, Anrechnung von Vordienstzeiten gem. Kollektivvertrag. Das Mindestgehalt auf Vollzeitbasis beträgt brutto € 3.110,- zuzüglich Leitungszulage bei 37 Wochenstunden.

Dienstort: Wien

Eintritt: ab sofort

Ihre aussagekräftige Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an die SDPro GmbH,
z.H. Herrn Christian Penz – christian.penz@sdpro.or.at / 0664 388 2420.

powered by ngojobs.eu

Für diesen Job bewerben Zu allen Jobs

You must be logged in to to apply to this job.

Bewerben

Die Bewerbung ist erfolgreich versendet worden.

Bitte beheben Sie die angezeigten Fehler und schicken das Formular erneut ab.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder kontaktieren Sie uns.

Persönliche Informationen

Profil

Lebenslauf ansehen

Details

{{notification.msg}}