Supplier Quality Management Expert - limited 08/2023 (f/m/x)

Takeda

Vienna, Austria

Vollzeit

3.4k€+ (jährlich)

Sonstige Bereiche

May 29



Better Health, Brighter Future

Als weltweit führendes biopharmazeutisches Unternehmen haben wir tagtäglich das Ziel, uns getreu dem Unternehmensmotto "Better Health, Brighter Future" in den Dienst des Patienten zu stellen. Das Herzstück dafür bilden engagierte KollegInnen. Wir erweitern unser Team und suchen:

Supplier Quality Management Expert - limited 08/2023 (f/m/x)

Stellennummer: R0062703
Dienstort: Wien

Über die Rolle:

The main purpose of this role is to drive and execute the global Supplier Quality and Material Management programs, by focussing the execution of qualification, maintenance and monitoring for the supplier base in the region, with an emphasis on continuous improvement, global alignment, risk management and supply chain reliability. Support global cross-functional stakeholders on matters pertaining to supplier controls, significant concerns related to Quality System performance, risk-based audit execution, issue escalation, procurement strategy and regulatory compliance.

Das bewirken Sie:

  • Execute global supplier and material/product management and audit activities within assigned category and geographical regions
  • Execute the strategic direction and oversight pertaining to external auditing and supplier quality and material management
  • Support the preparation and the maintainence of global audit and specification policies, guidance, standards, procedures governing Quality Auditing and Supplier Quality and ensure compliance with the documents
  • Support the coordination with Site QA auditors, Supplier Quality management groups and global audit planning / scheduling group to assign lead auditors and co-auditors
  • Support due diligence activities worldwide providing subject matter expertise
  • Provide performance metrics to drive continuous improvement of the programs

Dafür bringen Sie mit:

  • Scientific degree (BSc, MSc)
  • +3 years working experience within the biopharmceutical manufacturing industry and increasing management responsibility
  • Strong interest and previous experience in one of the quality pillars like QA, QC, Systems and Compliance, Services and Improvement, including global cGMP regulations (US, EU, Japan, Canada, etc.)
  • Experience in cooperating with regulatory agencies and/or direct interface experience with regulatory agencies during inspections highly desirable/preferred
  • Confident, resourceful, self-reliant as well as self-motivated personality that demonstrates a sound judgment
  • Ability to prioritize and to manage time effectively
  • Excellent communication and presentation skills
  • Strong IT competencies in Word, Excel, PowerPoint and SharePoint
  • Fluent in written and spoken English

Das bieten wir Ihnen:

Für diese wichtige und verantwortungsvolle Position beträgt das Mindestgehalt € 3 389,68 brutto/Monat (Vollzeit, KV chem. Industrie). Das tatsächliche Gehaltspaket richtet sich nach Ihrer Berufserfahrung und Qualifikation!

Weitere Benefits:

  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Work@home je nach Position/Abteilung
  • Firmeninternes Jobrotation Programm
  • Strukturiertes Karenzmanagement
  • Betriebskindergarten
  • Kostenlose Gesunden-Untersuchungen und Vorsorge-Impfungen 
  • Gymnastikkurse und Kraft-Trainings im hauseigenen Fitness- und Wellness-Center 
  • Physiotherapie und Massage
  • Generelle Betreuung durch den Arbeitsmedizinischen Dienst
  • Hilfe und persönliche Beratung (gratis und anonym, 365 Tage im Jahr, für beruflich und privat) 
  • Attraktives (gestütztes) Verpflegungsangebot in den Betriebsrestaurants 
  • Erwerb von Aktien zu Mitarbeiter*innen-Konditionen
  • Kostenlose Unfallversicherung bei Freizeit- und Arbeitsunfällen
  • Mitarbeiterrabatte (Veranstaltungen, Feste, vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten, etc.)
  • In-house Putzerei-Service

Interessierten Menschen bieten wir zahlreiche Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft und sexuelle Orientierung spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: Wir fördern Vielfalt. Wir wenden uns gleichermaßen auch an Menschen mit Behinderung. Im Zuge eines möglichst barrierefreien Bewerbungsprozesses und um Gleichberechtigung zu verstärken, bitten wir Sie in Ihrer Bewerbung alle diesbezüglich relevanten Informationen anzugeben.

Mehr über uns:

In Österreich arbeitet Takeda entlang der gesamten pharmazeutischen Wertschöpfungskette: Forschung & Entwicklung, Plasmaaufbringung, Produktion und Vertrieb. Takeda ist der größte Pharmaarbeitgeber Österreichs. Rund 4.500 Mitarbeiter*innen tragen täglich dazu bei, dass Medikamente aus Österreich in die ganze Welt gelangen und Patient*innen in Österreich Zugang zu innovativen Arzneimitteln von Takeda erhalten. Die Entwicklungs- und Produktionsstandorte von Takeda befinden sich in Wien, Linz und Orth an der Donau. Einblicke in den Arbeitsalltag bei Takeda in Wien finden Sie hier.

Empowering our people to shine:

Unter dem Motto „Empowering our people to shine” hat sich Takeda zum Ziel gesetzt, alle Mitarbeiter*innen darin zu unterstützen, ihr Potenzial voll entfalten zu können. Dazu setzt Takeda für seine Mitarbeiter*innen ein breites Programm an Weiterbildungen, Förderungen, Benefits und flexiblen freiwilligen Leistungen um.

Für diesen Job bewerben Zu allen Jobs

You must be logged in to to apply to this job.

Bewerben

Die Bewerbung ist erfolgreich versendet worden.

Bitte beheben Sie die angezeigten Fehler und schicken das Formular erneut ab.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder kontaktieren Sie uns.

Persönliche Informationen

Profil

Lebenslauf ansehen

Details

{{notification.msg}}