Deputy Department Head AML (m/w/d)

DenizBank AG Wien

Vienna, Austria

Vollzeit

3k€+ (jährlich)

Sonstige Bereiche

Jun 2



Die DenizBank AG gehört als Teil der DenizBank Financial Services Group und der Emirates NBD zu einer weltweit erfolgreichen Unternehmensgruppe. Als österreichische Universalbank mit Niederlassungen in Österreich und Deutschland hat sich die DenizBank AG mit innovativen und maßgeschneiderten Produkten als starker Finanzpartner für ihre Kundinnen und Kunden etabliert.

 

Für den weiteren Ausbau des Geschäftserfolges suchen wir Persönlichkeiten, die Banking neu denken und kontinuierlich auf ein neues Level heben.

 

Wir bieten zum ehestmöglichen Eintritt folgende Position:

Deputy Department Head AML (m/w/d)

Standort: Zentrale in Wien | Stundenausmaß: Vollzeit

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung von angemessenen und geeigneten Strategien, Kontrollen und Verfahren sowie das Einsetzen eines AML IT-Systems zur Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen
  • Erstellung und Weiterentwicklung von internen AML-Regelwerken (Handbücher, Dienstanweisungen)
  • Sicherstellung der kontinuierlichen Überwachung von Geschäftsbeziehungen, welche verstärkten Sorgfaltspflichten unterliegen
  • Erstattung von Verdachtsmeldungen
  • Erteilung von Weisungen bei auffälligen Transaktionen
  • Beratung des Vorstandes bei Risiken und neuen Regelungen (Beratung und Warnungspflicht)
  • Verantwortung für neue und bestehende Mitarbeiter in Bezug auf den Erhalt der Geldwäscherichtlinie
  • Kontinuierliche Überwachung der Transaktionen anhand eines automatisierten Überwachungssystems (AML IT Tool)
  • Entwicklung, Organisation bzw. anlassbezogene oder laufende Durchführung von Schulungen der operativen Abteilungen (inkl. Erstellung der jährlichen Schulung- und Kontrollplänen)
  • Berichterstattung
  • Mitglied des Produkteinführungskomitees
Persönliche und fachliche Kompetenz:
  • Akademische Ausbildung der Wirtschaftswissenschaften oder Rechtswissenschaften
  • Mind. 3-Jahre Berufserfahrung im Bereich des Finanzsektors, insbesondere der Geldwäscheprävention
  • Betriebswirtschaftliches und/oder juristisches Know-how
  • Kenntnis der regulatorischen Vorgaben der Finanzmarktaufsicht, Gesetze, Verordnungen und Richtlinien betreffend Geldwäscheprävention
  • Kenntnisse in Personalführung zur Umsetzung der Geldwäscherichtlinien
  • Fähigkeit zur Strukturierung und Dokumentation von Abläufen, Audits und Reports
  • Durchsetzungsstarke, kommunikative und vertrauenswürdige Persönlichkeit mit einwandfreiem Leumund
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie sehr gute EDV-Kenntnisse 
Was Sie bei uns erwartet:
  • Einblick in Struktur und Abläufe des Bankgeschäfts sowie die Möglichkeit diese aktiv mitzugestalten
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem motivierten Team und in angenehmer Arbeitsatmosphäre
  • Karriere- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Ansprechende Benefits z.B. kostenloses Mittagessen in unserer Kantine, betriebliche Altersvorsorge, Betriebsarzt, Mitarbeiterevents uvm.

Mindestbruttoentgelt gemäß Kollektivvertrag bei Erfüllung der Mindestanforderungen: EUR 3.044,86/ Monat mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Berufserfahrung und Ausbildung.

 

Sämtliche Stellenausschreibungen richten sich im Sinne der Gleichbehandlung an alle Geschlechter. Wenn Sie sich von diesem Stellenangebot angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige und detaillierte schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben per E-Mail an jobs@denizbank.at

Für diesen Job bewerben Zu allen Jobs

You must be logged in to to apply to this job.

Bewerben

Die Bewerbung ist erfolgreich versendet worden.

Bitte beheben Sie die angezeigten Fehler und schicken das Formular erneut ab.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder kontaktieren Sie uns.

Persönliche Informationen

Profil

Lebenslauf ansehen

Details

{{notification.msg}}