Bilanzbuchhalter:in (m/w/d) in der Serviceabteilung Financial Services

FWF - Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung

Vienna, Austria

Vollzeit

4k€+ (jährlich)

Sonstige Bereiche

Aug 4



Der Wissenschaftsfonds FWF ist Österreichs führende Organisation zur themenoffenen Förderung der Grundlagenforschung sowie der künstlerisch-wissenschaftlichen Forschung. In einem internationalen Peer-Review-Verfahren fördert der FWF jene Forschenden und Ideen, die aufgrund ihrer wissenschaftlichen Qualität wegweisend sind. Die gewonnenen Erkenntnisse legen eine breite Basis, um zukünftigen gesellschaftlichen Herausforderungen besser begegnen zu können.

Bilanzbuchhalter:in (m/w/d)

in der Serviceabteilung Financial Services
Vollzeit/Teilzeit

Wir wachsen weiter! Als Schlüsselkraft in einem neu strukturierten Team, in dem Humor niemals zu kurz kommt und Hands-on-Mentalität gelebt wird, arbeiten Sie in dieser neu geschaffenen Position vorerst direkt mit unserer kaufmännischen Geschäftsführung zusammen. Weiters übernehmen Sie nach und nach Verantwortung für komplexe Themengebiete und setzen ihre Ideen selbstständig um.

Sie bringen viel Leidenschaft und Freude für Zahlen mit, sind kommunikationsstark, strukturiert und organisiert. Sie verstehen es, ihr qualifiziertes Wissen gezielt einzusetzen, und schätzen einen bereichernden Wissensaustausch auf unterschiedlichsten Ebenen? Dann sind Sie bei uns goldrichtig!

Ihre Aufgaben
  • Eigenverantwortliche Betreuung der laufenden Buchhaltung sowie Sicherstellung der ordnungsgemäßen Verarbeitung der laufenden Geschäftsfälle
  • Erstellung von Quartalsberichten und Jahresabschlüssen (nach UGB)
  • Mitarbeit im Berichtswesen
  • Fachliche:r Ansprechpartner:in für Fragen zu Bilanzierungsthemen und für die Wirtschaftsprüfer:innen
  • Unterstützung der laufenden Prozesse und Optimierung der Prozesslandschaft
Ihr Profil
  • Abgeschlossene betriebswirtschaftliche Ausbildung (Uni, FH, HAK) und/oder absolvierte Bilanzbuchhalterausbildung
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung
  • Fundierte Bilanzierungskenntnisse (UGB)
  • Sehr gute IT-Anwenderkenntnisse und sicherer Umgang mit Datenbanken
  • Erfahrung mit Mesonic und QlikView von Vorteil
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • SAP-Kenntnisse von Vorteil, aber keine Voraussetzung
  • Eigenständigkeit, Innovations- und Schnittstellenfähigkeit
  • Strukturierte Arbeitsweise und Lernbereitschaft
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
Wir bieten
  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem wertschätzenden Umfeld
  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz mit vielen attraktiven Benefits, z. B. Gleitzeit, Möglichkeit zu zwei Tagen Homeoffice pro Woche, Essensgutscheine, Aus- und Weiterbildungen, etc.
  • Eine unbefristete Vollzeit- oder Teilzeitstelle (ab 30 Std./Woche)
  • Ein Monatsgehalt ab 4.000,00 € brutto (auf Vollzeitbasis), wobei die tatsächliche Höhe des Bruttogehalts von Ihrer Qualifikation und Vorerfahrung abhängig ist

Der FWF ist den Grundsätzen der Chancengleichheit und Diversität verpflichtet und weist darauf hin, dass eine gleichzeitige Tätigkeit für eine universitäre oder außeruniversitäre Forschungsstätte den Befangenheits- und Nebenbeschäftigungsrichtlinien des FWF widerspricht.

Wenn Sie an dieser herausfordernden Position Interesse haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, CV, Zeugnisse) zuhanden Frau Martina Rauch, MA.

Jetzt online bewerben

Martina Rauch, MA
Recruiting & Human Resources
FWF Austrian Science Fund
1090 Vienna, Sensengasse 1, Austria
T: +43 1 505 67 40 – 8836

Für diesen Job bewerben Zu allen Jobs

You must be logged in to to apply to this job.

Bewerben

Die Bewerbung ist erfolgreich versendet worden.

Bitte beheben Sie die angezeigten Fehler und schicken das Formular erneut ab.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder kontaktieren Sie uns.

Persönliche Informationen

Profil

Lebenslauf ansehen

Details

{{notification.msg}}