Leiter:in Konzernrechnungswesen, -bilanzierung und Steuern

ÖBB-Konzern

Vienna, Austria

Vollzeit

140k€+ (jährlich)

Sonstige Bereiche

Sep 5



Leiter:in Konzernrechnungswesen, -bilanzierung und Steuern

Dienstort: Wien
Ausschreibungsnummer: req12468

 

Wir möchten neue Wege gehen. Und neue Wege schaffen. Heute. Für morgen. Für uns.

Werden auch Sie Teil des #Team ÖBB.

Der ÖBB-Konzern ist der moderne Mobilitätsanbieter Österreichs, zu dessen Grundwerten der Schutz der Ökologie sowie der barriere- und diskriminierungsfreie Zugang für alle Menschen zählt. Wir wollen unsere Reisenden durch unsere Mobilitätsleistungen begeistern. Mit der Digitalisierung und dem Generationenmanagement stehen wir in einem Veränderungsprozess, der aufgeschlossene, teamfähige, offene und an Zukunftsthemen interessierte Führungspersönlichkeiten braucht.

Damit die ÖBB Teilgesellschaften durch unsere Hilfe auch morgen alles für eine moderne, zuverlässige und umweltfreundliche Mobilitätskette leisten können. Wir, das sind die Möglichmacher:innen der ÖBB-Holding AG.

In dieser Managementfunktion haben Sie Governance-Verantwortung für Rechnungswesen, Bilanzierung und Steuern für den gesamten ÖBB-Konzern und berichten an den Finanzvorstand der ÖBB-Holding AG. Sie verantworten den reibungslosen Ablauf der Tätigkeiten in der Abteilung und führen die beiden Teams Konzernrechnungswesen und Konzernsteuern.

Ihr Job

  • Schnittstelle und kompetente Ansprechperson bei finanzwirtschaftlichen und steuerrechtlichen Themenstellungen für interne und externe Ansprechpartner:innen (Finanzvorstand, Tochterunternehmen, andere Abteilungen wie Accounting, Controlling, Finance sowie Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Behörden etc.)
  • Führung und Weiterentwicklung von ca. 16 Mitarbeiter:innen
  • Erstellung diverser Analysen und Reports sowie Stellungnahmen
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung bestehender und neuer Prozesse
  • Initiierung und proaktive Begleitung von Digitalisierungs-, Steuer- und Finanzprojekten
  • Erstellung des Konzernabschlusses der ÖBB-Holding AG und von drei ÖBB-Teilkonzernen auf Basis IFRS inkl. Organisation und Abwicklung der Abschlussprüfungen sowie die Erstellung der monatlichen und quartalsweisen Berichte und Abschlüsse
  • Mitwirkung beim Geschäftsbericht und Wahrnehmung der gesetzlichen Veröffentlichungserfordernisse für den ÖBB-Konzern
  • Festlegen von konzernweiten Normen, Policies und Richtlinien für das Rechnungswesen und Konzernsteuern und Sicherstellung von konzernweitem Wissens- und Informationstransfer
  • Verantwortung für die Systemwartung und -weiterentwicklung des SAP-SEM-BCS Systems, Tax Portal ETR und Tagetik und konsolidierungsrelevante Betreuung des SAP-ERP Systems
  • Governance-Aufgaben zur Überwachung und Sicherstellung der Einhaltung von Abgabengesetzen samt kosteneffizienter Umsetzung und Auslegung
  • Entwicklung und Anpassung der steuerlichen Konzernstrategien, fristgerechte Erstellung von Steuererklärungen, Abwicklung von Abgabenprüfungen, Bearbeitung von gesellschaftsübergreifenden Steuerthemen, Überwachung des Steuerkontrollsystem (SKS) und Abwicklung der Transferpreisdokumentationen
  • Wahrnehmung von Verbandsverantwortlichkeit und Vertretung steuerlicher Konzerninteressen in internationalen Gremien
Ihr Profil
  • Sie bringen ein abgeschlossenes wirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Rechnungswesen und Steuern und mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position mit. Qualifikationen als Steuerberater:in oder Wirtschaftsprüfer:in sind von Vorteil.
  • Sie fühlen sich wohl in komplexen Konzernstrukturen und sind vertraut mit hochkomplexen Abläufen und Prozessen. Erfahrungen und gute Kenntnisse der Struktur des ÖBB-Konzerns sind von Vorteil.
  • Gute SAP-Kenntnisse und Erfahrungen mit IKS und Risikomanagement sind wichtig.
  • Sie verfügen über eine umfassende Expertise und Erfahrung mit der Leitung von komplexen IT-Projekten sowie im Projekt- und Prozessmanagement.
  • Fachliche und technische Erfahrungen bei der operativen Erstellung und Prüfung von komplexen Konzernabschlüssen sind von Vorteil.
  • Es ist von Vorteil, wenn Sie mit den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen der Mobilitätsbranche und des Eisenbahnsektors gut vertraut sind.
  • Mit hoher analytischer Kompetenz und Durchsetzungsvermögen zeigen Sie eine herausragende Leistung in der Umsetzung komplexer Projekte.
  • Sie haben ein hohes Maß an Kommunikationsbereitschaft – gepaart mit absoluter Gewissenhaftigkeit und Integrität sowie dem Bewusstsein für die rechtlichen Konsequenzen, die aus ihrem Handeln folgen.

Wir wenden uns an innovative, teamfähige, verhandlungsstarke Führungspersönlichkeiten, die sich außerdem durch sehr gutes Englisch auszeichnen. Weiters setzen wir Kompetenzen zur Umsetzung von Diversität und Gleichstellung sowie hohe soziale, interkulturelle und kommunikative Kompetenz voraus.

Unser Angebot

Das zu erwartende Entgelt für die Funktion „Leitung Konzernrechnungswesen, -bilanzierung und Steuern“ beträgt – je nach Qualifikation und Berufserfahrung – ab € 140.000,00 brutto/Jahr inkl. Sonderzahlungen.

Ihre Bewerbung

Bewerbungen sind bis 26.09.2022 (einlangend) an Frau Mag. (FH) Martina Hacker, Leitung Strategisches HR Management, per E-Mail an martina.hacker@oebb.at zu richten.

Wir möchten Sie darüber informieren, dass Ihre Bewerbungsunterlagen an die Personalberatung Odgers Berndtson weitergeleitet werden.

Frauen sind ein unverzichtbarer Teil unseres Erfolges und unserer Unternehmenskultur. Deshalb begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen, die bei gleicher Qualifikation – unter Berücksichtigung der relevanten Rahmenumstände aller Bewerbungen – bevorzugt aufgenommen werden.

Wir weisen darauf hin, dass im Zuge der Aufnahme die Beibringung einer Strafregisterbescheinigung erforderlich ist.

Ihre Ansprechpartner:innen bei Fragen

Fachliche Fragen zu dieser Jobausschreibung beantwortet gerne Walter Becvar (Odgers Berndtson), +43 1 5130999-10.

Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht unser ÖBB Recruiting Team unter 05 1778 97 77888 gerne zur Verfügung.

Nähere Informationen unter jobs.oebb.at

Für diesen Job bewerben Zu allen Jobs

You must be logged in to to apply to this job.

Bewerben

Die Bewerbung ist erfolgreich versendet worden.

Bitte beheben Sie die angezeigten Fehler und schicken das Formular erneut ab.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder kontaktieren Sie uns.

Persönliche Informationen

Profil

Lebenslauf ansehen

Details

{{notification.msg}}