Assistentin/Assistent in dem Bereich Finanzen, Rechnungswesen oder digitale Kommunikation

Jobbörse Republik Österreich

Vienna, Austria

Vollzeit

3.9k€+ (jährlich)

Sonstige Bereiche

Oct 17



Die EU sucht Assistentinnen und Assistenten in den Bereichen Finanzen, Rechnungswesen und digitale Kommunikation!

Sie haben einige Jahre Berufserfahrung?

Sie wollen aktiv die Zukunft Europas mitgestalten?

Dann bewerben Sie sich für das aktuelle Auswahlverfahren zur Einstellung von Assistentinnen und Assistenten – EPSO/AST/154/22 – und profitieren von einem internationalen Arbeitsumfeld und vielfältigen Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Sie arbeiten als Beamtin:Beamter entweder in den EU-Institutionen, den Agenturen oder in weiteren Einrichtungen der Europäischen Union in einem der folgenden Bereiche:

Fachgebiet 1: Finanzverwaltung
Fachgebiet 2: Rechnungswesen und Kasse
Fachgebiet 3: Öffentliches Beschaffungswesen
Fachgebiet 4: Gestaltung von grafischen und visuellen Inhalten
Fachgebiet 5: Soziale und digitale Medien
Fachgebiet 6: Webmaster

Dienstort: Brüssel, Luxemburg und europaweit

Die typischen Aufgaben mit denen erfolgreiche Bewerber:innen betraut werden sind umfassend im Anhang I, Seite 12 ff des Amtsblatts der Europäischen Union (C 363 A vom 22.9.2022), beschrieben.

Zur Bewerbung benötigen Sie ein einschlägiges Kollegdiplom/Akademiediplom und dreijährige einschlägige Berufserfahrung. Auch mit Matura und sechsjähriger einschlägiger Berufserfahrung können Sie sich bewerben.

In einem internationalen Team haben Sie die Möglichkeit, Ihre Sprachkenntnisse optimal einzusetzen. Zu Beginn Ihrer Tätigkeit und für das Auswahlverfahren benötigen Sie gründliche Kenntnisse einer EU-Amtssprache (mindestens Niveau C1) und ausreichende arbeitsfähige Kenntnisse (mindestens Niveau B2) einer anderen Amtssprache. Eine dieser Sprachen muss Englisch sein.

Das monatliche Gehalt von Beamtinnen und Beamten der Besoldungsgruppe AST 3 beträgt aktuell € 3.914 zzgl. Zulagen (Stand: 1.7.2021).

Es wird ein mehrstufiges Auswahlverfahren durch das Europäische Amt für Personalauswahl (EPSO) durchgeführt. Alle erfolgreichen Bewerber:innen schaffen es auf eine sogenannte Reserveliste. Von dieser Liste werden laufend neue Mitarbeiter:innen von den EU-Organen aufgenommen.

Bewerben Sie sich bis zum 25.10.2022 (12:00 Uhr mittags – MEZ) unter eu-careers.eu

Die EU JOB Information bietet Ihnen telefonische und persönliche Beratung:
www.jobboerse.gv.at/eujobs, eujobinformation@jobboerse.gv.at

Für diesen Job bewerben Zu allen Jobs

You must be logged in to to apply to this job.

Bewerben

Die Bewerbung ist erfolgreich versendet worden.

Bitte beheben Sie die angezeigten Fehler und schicken das Formular erneut ab.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder kontaktieren Sie uns.

Persönliche Informationen

Profil

Lebenslauf ansehen

Details

{{notification.msg}}