Senior Product Manager (w/m/d) Infrastructure & Workplace

Bundesrechenzentrum GmbH

Vienna, Austria

Vollzeit

78.5k€+ (jährlich)

Sonstige Bereiche

Oct 21



Beschreibung des BRZ

Das Bundesrechenzentrum (BRZ) ist der marktführende IT Service Provider im Public Sector und damit Teil der kritischen Infrastruktur, die Österreich auch in Zeiten wie diesen stets verlässlich am Laufen hält. Unsere Anwendungen und Services erleichtern Behördenwege und einen schnellen Zugang zu hoch relevanten Infos für die Bevölkerung als auch für die Wirtschaft unseres Landes. Sicherheit und Gesundheit stehen für uns an erster Stelle. Daher führen wir derzeit unsere Recruiting-Interviews, aus sicherer Entfernung und mit offenem Ohr, primär in Teleworking. In der Finalrunde freuen wir uns dann wie gewohnt auf ein persönliches Kennenlernen mit unseren Kandidatinnen und Kandidaten. BRZ - mit starker IT durch diese herausfordernden Zeiten.

Wir vergeben Topjobs mit Sinn, denn unsere Services erleichtern über 8 Millionen Bürgerinnen und Bürgern das Leben!

Senior Product Manager (w/m/d) Infrastructure & Workplace

Ref. 2575

Wien
Vollzeit
ab sofort
unbefristet
60 %

Die Abteilung "Kundenübergreifende Lösungen" trägt die inhaltliche und finanzielle Verantwortung für Entwicklung und Betrieb des gesamten Portfolios kundenübergreifender Lösungen im jeweiligen thematischen Fokusbereich von ihrer Entstehung bis hin zum eventuellen Ausscheiden aus dem Markt. Produkt Manager:innen verantworten die Erfüllung der Service Level Agreements, der geplanten Budgets und Business-Cases, sowie den Produkt Lebenszyklus.
Das Team "Infrastructure & Workplace" verantwortet die Planung, Steuerung und Kontrolle von Collaboration Diensten „as-a-service“ (z.B. Produkte für E-Mail, Collaboration-Plattform, Echtzeitkommunikation, Mobile Device Management und andere) sowie Client Design. Außerdem verantwortet das Team die Planung, Steuerung und Kontrolle von „Out-of-the-Shelf“ Infrastruktur-Lösungen inkl. PaaS, IaaS, Netzwerk, Data-Centre, Middleware und Datenbanken sowie im Rechenzentrum eingesetzten ITSM-Lösungen.


Ihre Aufgaben

  • Erarbeiten einer Produktstrategie und Erstellen von Business Cases zur Markteinführung von Produkten
  • Managen von Kundenverträgen und Abbildung in der Planung sowie in Kostenstellen und SAP-Aufträgen 
  • Prüfen der Kundenverrechnungen und Abgleich mit der internen Leistungsverrechnung und den Lieferantenrechnungen
  • Betriebswirtschaftliche Planung, Überwachung und Steuerung der Kostenstellen
  • Lizenzverwaltung der Software Produkte wie Oracle, Opensource-Wartungen, VMware etc. und Betreuung von Hosting-Projekten
  • Erstellen von Pflichtheften für EU-weite Vergabeverfahren in enger Zusammenarbeit mit Legal und Einkauf
  • Erstellen und Pflege von Produktblättern, Sicherstellung der dort vereinbarten Leistungen und Verrechnung der Produkte
  • Führung von funktionsübergreifenden Teams
  • Enge abteilungsübergreifende Zusammenarbeit mit Business Partner Management und Betrieb

Sie bringen mit

  • Abgeschlossene betriebswirtschaftliche oder technische Ausbildung (HTL, FH, UNI) sowie mehrjährige Berufserfahrung im Produktmanagement oder Projektmanagement im IT-nahen Umfeld
  • Breites Grundwissen in den Bereichen Infrastructure & Workplace (Datacenter, Arbeitsplatz, Mailing) sowie Kosten- und Amortisationsrechnung
  • Erfahrung in der Betreuung der fachlichen Inhalte von Ausschreibungen bei EU-weiten Vergabeverfahren mit Basiswissen aus dem Bundesvergaberecht erwünscht
  • Verständnis für IT-Service-Prozesse, Lizenzthemen und deren Verwaltung
  • Selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Starke Kunden- und Serviceorientierung 
  • Eigeninitiative und Teamfähigkeit

Je nach Ausbildungsgrad und facheinschlägiger Berufserfahrung wird ein Jahreszielgehalt ab EUR 78.511,-- brutto all in angeboten.. Bei mehrjähriger Berufserfahrung ist abhängig von den fachspezifischen Qualifikationen eine Überzahlung möglich. 

Wir sind bestrebt den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen und leben Chancengleichheit.


Benefits im BRZ
Flexible Arbeitszeit & Teleworking Flexible Arbeitszeiten ohne Kernzeiten & bis zu 60% Teleworking Zentrale Lage Ausgezeichnete öffentliche Verkehrsanbindung in zentraler Lage Aus- und
Weiterbildung
Lehre, Traineeships und zukunftsorientierte Weiterbildungen
Gesundheit Gesundheitsvorsorge, 24/7-Fitnessraum, Sportveranstaltungen, arbeitspsychologische Beratung u.v.m. Buddys & Mentoring Onboarding und Weiterbildungen Betriebliche
Vorsorge
Einzahlungen ab € 100,-/Monat in die Bundespensionskasse
Beruf
und Familie
Stay connected mit Karenzierten, Kinderbetreuung an schulautonomen Tagen u.v.m.
Vergünstigungen Ermäßigungen in zahlreichen Lokalen und Geschäften Und vieles mehr! Moderne Arbeitsmittel, Prämien, Essensgutscheine u.v.m.
Weitere Benefits des BRZ

Interessiert?

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!


Ihr Kontakt im BRZ
Simeona
Milachkova-Dimitrova
+43 664 8393882
Kolleginnen und Kollegen berichten
Weitere Videos
Das BRZ in Zahlen


Folgen Sie uns auf unseren Kanälen

Weitere Stellen, die Sie interessieren könnten
Jobkategorie Produktmanagement
Abonnieren Sie unseren Newsletter
Der Recruiting-Prozess im BRZ
Die Karriereseite des BRZ
Chancengleichheit im BRZ

Für diesen Job bewerben Zu allen Jobs

You must be logged in to to apply to this job.

Bewerben

Die Bewerbung ist erfolgreich versendet worden.

Bitte beheben Sie die angezeigten Fehler und schicken das Formular erneut ab.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder kontaktieren Sie uns.

Persönliche Informationen

Profil

Lebenslauf ansehen

Details

{{notification.msg}}