Universitätsassistent*in ohne Doktorat / PhD Position (m/w/d)

TU Graz - Technische Universität Graz

Vienna, Austria

Vollzeit

42.8k€+ (jährlich)

Sonstige Bereiche

Oct 31



DIE TECHNISCHE UNIVERSITÄT GRAZ SUCHT:

Universitätsassistent*in ohne Doktorat / PhD Position (m/w/d) im Bereich Reversible Hochtemperatur-Elektrolyse

  • Am Institut für Thermodynamik und nachhaltige Antriebssysteme
  • 40 h/Woche, ab Februar 2023, für 3 Jahre
  • Bewerbungsfrist: 16.11.2022

Die TU Graz ist die traditionsreichste technisch-naturwissenschaftliche Forschungs- und Bildungsinstitution in Österreich und zählt zu einer der größten Arbeitgeber*innen der Region mit rund 3.500 Mitarbeiter*innen. In ihren fünf Stärkefeldern, den Fields of Expertise, erbringt die TU Graz internationale Spitzenleistungen und setzt auf intensive Zusammenarbeit mit anderen Forschungs- und Bildungseinrichtungen sowie mit Wirtschaft und Industrie weltweit. In der europäischen Hochschullandschaft steht die TU Graz verstärkt im Wettbewerb um die besten Köpfe und Ressourcen.

IHRE AUFGABEN
  • Entwicklung eines reversiblen Hochtemperatur-Brennstoffzellen (SOFC) und Hochtemperatur-Elektrolysezellen (SOEC) Systems in enger Abstimmung der Zell- und Stapelentwicklung
  • Erarbeitung eines Simulationsmodells zur Systemsimulation unter Zuhilfenahme der Zell- und Stapeltestergebnisse
  • Testen von Stacks bei verschiedenen Betriebsweisen und Ableitung von Erkenntnissen für die Systementwicklung
  • Erarbeitung von Ansätzen des "stack health monitorings" zur Anwendung im System
  • Auslegung, Konstruktion und Inbetriebnahme des reversiblen Systems
  • Untersuchung der Reversibilität - also das "schnelle Umschalten" von SOFC zu SOEC Betriebsweise auf Systemebene
  • Veröffentlichung der Ergebnisse in wissenschaftlichen Fachzeitschriften
IHR PROFIL
  • Abgeschlossenes Master- bzw. Diplomstudium in Maschinenbau, Elektrotechnik, Verfahrenstechnik, Technische Chemie, Technische Physik oder vergleichbare Studienrichtungen
  • Erfahrung in der experimentellen Forschung
  • Erfahrung mit Messtechnik
  • Erfahrung im selbständigen Betreiben von Prüfständen
  • Erfahrung mit Brennstoffzellen oder Elektrolyseuren (SOFC, SOEC)
WIR BIETEN
  • Abwechslungsreicher Aufgabenbereich
  • Kollegial-freundschaftliches Arbeitsklima
  • Gütesiegel für innerbetriebliche Frauenförderung
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung (inkl. bezahlte Mittagspause)
  • Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Home-Office-Möglichkeit
  • Öffi - Zuschuss
  • Universitätssportprogramm
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Einkaufsvergünstigungen
  • Familienfreundlichster Betrieb der Steiermark 2018
  • Internationale Weiterbildungsmöglichkeiten und Lehraufenthalte

Jetzt bewerben >

Wir freuen uns über Ihre vollständige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, weitere Unterlagen) mit Angabe der Kennzahl 3130/22/020 bis spätestens 16.11.2022 unter  dekanat.mbww@tugraz.at
Weitere Infos: hier

Wir bieten ein Jahresbruttogehalt auf Basis Vollzeit von mindestens € 42.820,40. Eine Überzahlung ist je nach Qualifikation und Erfahrung möglich. Die Technische Universität Graz strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und lädt deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ein. Die Technische Universität Graz bemüht sich aktiv um Vielfalt und Chancengleichheit. Menschen mit Behinderung und entsprechender Qualifikation werden ausdrücklich zur Bewerbung eingeladen.

Als Universität ist uns der Schutz der Gesundheit unserer Studierenden und Mitarbeitenden sehr wichtig. Aus diesem Grund wird Bewerberinnen und Bewerbern mit Nachweis einer vollständigen COVID-19 Schutzimpfung bei gleicher fachlicher Eignung der Vorzug gegeben.

Kontakt
Technische Universität Graz
Dekan der Fakultät für Maschinenbau und Wirtschaftswissenschaften
Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Franz Haas
Inffeldgasse 23/I, 8010 Graz
  www.itna.tugraz.at

Informationen zur Datenverarbeitung Ihrer Bewerbung finden Sie unter www.tugraz.at/go/datenschutzinformation-pa.

Für diesen Job bewerben Zu allen Jobs

You must be logged in to to apply to this job.

Bewerben

Die Bewerbung ist erfolgreich versendet worden.

Bitte beheben Sie die angezeigten Fehler und schicken das Formular erneut ab.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder kontaktieren Sie uns.

Persönliche Informationen

Profil

Lebenslauf ansehen

Details

{{notification.msg}}