Praktikum im Bankenaufsichtsrecht (w/m/d)

Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien AG

Vienna, Austria

Vollzeit

2.1k€+ (jährlich)

Sonstige Bereiche

Nov 2



Praktikum im Bankenaufsichtsrecht (w/m/d)

Die Raiffeisen-Holding NÖ-Wien ist eine der größten privaten Beteiligungsholdings in Österreich, die genossenschaftlich organisiert ist. Sie ist in den Geschäftsfeldern Bank, Agrar, Infrastruktur und Medien tätig. Zu ihren Beteiligungen zählen u.a. Raiffeisenlandesbank Niederösterreich-Wien, AGRANA, Leipnik-Lundenburger Invest, NÖM, STRABAG und Kurier.
DIENSTORT: Wien | ANSTELLUNGSART: Berufspraktikum (während FH und Universität)
Deine AUFGABEN Bei uns krempelst du deine Ärmel nicht zum Kaffeekochen hoch. Als Teil eines Teams aus erfahrenen Aufsichtsjurist:innen unterstützt du bei der Beantwortung komplexer Rechtsfragen und der Begleitung von Projekten. Dabei kannst du uns mit Fragen löchern und die erlernte Theorie aus dem Studium auf die Probe stellen. 

DU kannst DICH unter anderem bei folgenden Themen einbringen:
 

  • Der juristischen Aufarbeitung der relevanten Gesetzestexte, Richtlinien und Verordnungen (insb CRR, CRD IV, BWG, BaSAG, ESAEG)
  • Recherchetätigkeiten zu den relevanten Regularien und damit zusammenhängenden Vorgaben (Leitlinien, Mindeststandards, Rundschreiben etc) der Aufsichtsbehörden (insb. EZB, EBA, FMA)
  • Der Ausarbeitung von Lösungskonzepten zu Fragen des Bankenaufsichtsrechts, zB zur internen Governance, zu Eigenmittel- oder Liquiditätsanforderungen, zur Einlagensicherung wie auch der Bankenabwicklung
  • Dem Führen von Verwaltungsverfahren mit der Aufsicht (FMA, OeNB)
  • Der Aufbereitung der Ergebnisse für Primärinstitute, Fachabteilungen und/oder Vorstand/Geschäftsleitung
Dein PROFIL
  • Du bist Student:in der Rechtswissenschaften bzw. des Wirtschaftsrechts
  • Idealerweise bringst du schon Kenntnisse der rechtlichen und regulatorischen Regelungen, insbesondere in den Kernbereichen BWG, CRR, BaSAG, ESAEG, mit oder konntest im Rahmen bisheriger Praktika bereits den Bankbetrieb kennenlernen
  • Kenntnisse im Verwaltungsverfahrensrecht, (Bank)Vertragsrecht, Unternehmens- und Gesellschaftsrecht und Bilanzrecht sind von Vorteil
  • Du bringst eine offene und umgängliche Kommunikation mit Kunden und Kollegen mit
  • Du legst Wert auf ein professionelles und gepflegtes Auftreten
  • Problemlösungskompetenz und hohes Verantwortungsbewusstsein zählst du zu deinen Stärken
  • Integrität, Beharrlichkeit, eigenständiges Arbeiten, Engagement, Kommunikations- und Teamfähigkeit zeichnen dich aus
Deine ChanceZeitraum:ab Jänner/Februar 2023
Dienstort: Wien
Dauer:      6 Monate (Vollzeit 38,5 Wochenstunden)

Noch unentschlossen? Dieses Video bietet dir einen Einblick in das Praktikum, das auf DICH wartet.

Wir freuen uns auf DEINE Bewerbung unter www.raiffeisenbank.jobs

Für unsere Kund:innen und Mitarbeiter:innen übernehmen wir Verantwortung – auch bei der Gesundheit. Um uns gegenseitig zu schützen, setzen wir auf Bewerber:innen, die bereits gegen Covid19 geimpft oder bereit sind, sich vor dem ersten Arbeitstag impfen zu lassen.

Für diese Position bieten wir ein monatliches Bruttomindestgehalt von € 2.131,13, basierend auf dem oben angeführten Anforderungsprofil, an. Entsprechende Berufserfahrung und Qualifikation werden zusätzlich berücksichtigt. Darüber hinaus bieten wir ein umfangreiches Paket an Benefits (Mittagsessenzuschuss, Gesundheits- und Sportangebote, variable Arbeitszeit, u.v.m.).

Für diesen Job bewerben Zu allen Jobs

You must be logged in to to apply to this job.

Bewerben

Die Bewerbung ist erfolgreich versendet worden.

Bitte beheben Sie die angezeigten Fehler und schicken das Formular erneut ab.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder kontaktieren Sie uns.

Persönliche Informationen

Profil

Lebenslauf ansehen

Details

{{notification.msg}}