Administrative Projektbetreuung (m/w/d)

FWF - Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung

Vienna, Austria

Vollzeit

2.2k€+ (jährlich)

Sonstige Bereiche

Nov 10



Der Wissenschaftsfonds FWF ist Österreichs führende Organisation zur themenoffenen Förderung der Grundlagenforschung sowie der künstlerisch-wissenschaftlichen Forschung. In einem internationalen Peer-Review-Verfahren fördert der FWF jene Forschenden und Ideen, die aufgrund ihrer wissenschaft­lichen Qualität wegweisend sind. Die gewonnenen Erkenntnisse legen eine breite Basis, um zukünftigen gesellschaftlichen Herausforderungen besser begegnen zu können. 

Administrative Projektbetreuung (m/d/w)
in der Abteilung Naturwissenschaften und Technik 
(Karenzvertretung)

Sie interessieren sich für Wissenschaft und möchten einen wichtigen administrativen Part in der Vergabe von Förderungen im Bereich der Grundlagenforschung übernehmen? Gemeinsam mit Ihren engagierten Kolleg:innen begleiten Sie den Vergabeprozess: Mit einem wachsamen Auge achten Sie auf die formale Richtigkeit von einlangenden Anträgen, sind erste Ansprechperson für die Ihnen zugewiesenen Antragsteller:innen, koordinieren und organisieren das internationale Gutachter:innenverfahren und unterstützen bei der Vorbereitung unserer Gremiensitzungen. Wenn Sie gerne genau und strukturiert arbeiten, Freude empfinden sich selbst zu organisieren, und Humor bei Ihnen niemals zu kurz kommen darf: dann sind Sie bei uns goldrichtig! 

Ihre Aufgaben

  • Administration von Förderanträgen und -projekten
  • Assistenz bei der fachlichen Bearbeitung von Förderanträgen und -projekten 
  • Kommunikation mit internationalen Gutachter:innen und FWF-Gremienmitgliedern
  • Beratung von Antragstellenden
  • Mitarbeit in der Qualitätssicherung

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung, mindestens auf Maturaniveau 
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift 
  • Sehr gute IT-Anwenderkenntnisse
  • Belastbarkeit und sorgfältige Arbeitsweise
  • Engagement und ein hohes Maß an Kommunikations- und Organisationsfähigkeit 
  • Administrative Erfahrung im wissenschaftlichen Umfeld von Vorteil, aber keine Voraussetzung

 

Der FWF ist den Grundsätzen der Chancengleichheit und Diversität verpflichtet und weist darauf hin, dass eine gleichzeitige Tätigkeit für eine universitäre oder außeruniversitäre Forschungsstätte den Befangenheits- und Nebenbeschäftigungsrichtlinien des FWF widerspricht.

Wenn Sie Interesse an dieser herausfordernden Position haben, dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, CV, Zeugnisse) zuhanden Frau Martina Rauch, MA - über den Bewerbungslink oder an bewerbungen@fwf.ac.at. 

Wir bieten

  • Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Eine kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem wertschätzenden Umfeld
  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz mit vielen attraktiven Benefits, z. B. Gleitzeit, Möglichkeit zu zwei Tagen Homeoffice pro Woche (bei einer 5-Tage-Woche), Essensgutscheine, Aus- und Weiterbildungen etc.
  • Eine befristete Vollzeitstelle (40 Wochenstunden) für die Dauer von mindestens 12 Monaten
  • Ein Mindestgehalt von 2.200,00 € brutto, wobei die tatsächliche Höhe des Bruttogehalts von Ihrer Qualifikation und Vorerfahrung abhängig ist 

Jetzt Bewerben Klicken Sie auf diesen Link, um sich für die Stelle zu bewerben.

Kontakt

Martina Rauch, MA
Recruiting & Human Resources

FWF Austrian Science Fund
1090 Vienna, Sensengasse 1, Austria
T: +43 1 505 67 40 – 8836
www.fwf.ac.at 

Für diesen Job bewerben Zu allen Jobs

You must be logged in to to apply to this job.

Bewerben

Die Bewerbung ist erfolgreich versendet worden.

Bitte beheben Sie die angezeigten Fehler und schicken das Formular erneut ab.

Etwas ist schief gelaufen. Bitte versuchen Sie es später noch einmal oder kontaktieren Sie uns.

Persönliche Informationen

Profil

Lebenslauf ansehen

Details

{{notification.msg}}